Notfallseelsorge - Erste Hilfe für die Seele

Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV)

In Stuttgart gehen drei Organisationen für die "Psychosoziale Akuthilfe" im Rahmen der Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) zu Einsätzen vor Ort: die Notfallseelsorge Stuttgart (NFS), das Kriseninterventionsteam der Johanniter-Unfall-Hilfe (KIT) und der Krisen- und Notfalldienst der Evangelischen Gesellschaft. Hinzu kommt noch bei größeren Lagen zur Unterstützung für Einsatzkräfte das Einsatzkräftenachsorgeteam Stuttgart (ENTS).


Zur PSNV Stuttgart gehören im Rahmen der "Psychosozialen Hilfen" die evangelische und katholische Telefonseelsorge in Stuttgart, der Arbeitskreis Leben, die Psychologischen Beratungsstellen und die Schulpsychologischen Dienste von Regierungspräsidium und Staatlichem Schulamt Stuttgart. Regelmäßige Konsultationen gibt es zur PSNV mit dem Sozialamt und dem Jugendamt der Stadt Stuttgart sowie mit Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz in Stuttgart.

Bei größeren Schadens-Ereignissen arbeitet die PSNV Stuttgart Hand in Hand. Auch bei Einsätzen im Alltag kann es sein, dass Mitarbeiter/innen aus mehreren Dienst vor Ort sind, um eine optimale Begleitung der betroffenen Menschen zu gewährleisten.